Kontaktiere uns

Wir telefonieren gerne. Wir schreiben gerne. Und wir sprechen gerne persönlich mit Dir über unser nächstes gemeinsames Projekt.

Deine Anfrage

    Steve Edinger

    Vom Garten auf die digitale Spielwiese

    Vom Garten auf die digitale Spielwiese

    Software, Computer und IT lassen sein Herz schon lange höherschlagen

    Bereits in jungen Jahren begeistert sich Steve Edinger für die Computertechnik. Zu seinem kurzen Abstecher in die Welt der Landschaftsgärtner und wie seine anschließende Arbeitgeberwahl auf Peakmedia fiel.

    Um acht Uhr morgens öffnet sich die Bürotür. Außer der Straße vor dem Gebäude ist nicht viel zu hören. Steve kommt oft unbemerkt mit einem sehr leisen „Morgen“ ins Büro. Trotzdem weiß man, dass Steve im Büro ist, wenn der Bürosessel auf der tiefsten Stufe und die Rückenlehne auf Anschlag nach hinten eingestellt ist. Ansonsten hört man mit Ausnahme von Kundentelefonaten nicht viel. Hilfsbereit zeigt sich Steve auch unter den Kollegen. Egal ob mal wieder wer das Internet gelöscht hat, die Computermaus nicht das macht, was sie machen soll oder der Laptop trotz Neustart Schwierigkeiten bereitet – Steve steht einem stets zur Seite.

    Seine Hilfsbereitschaft schätzen auch seine Eltern und sein älterer Bruder sehr, zu denen er einen sehr guten Draht hat. Sein Vater brachte ihn vor vier Jahren darauf, sich bei Peakmedia zu bewerben, da Steve nach einem kurzen Abstecher in die Welt der Landschaftsgärtnerei wieder zurück hinter den Bildschirm wollte. Durch die Zusammenarbeit seines Papas mit Peakmedia empfahl ihm dieser, sich die Firma mal anzuschauen. Für Steve war nach Begutachtung der Website klar: Das ist es!

    Er bewarb sich und fand sich wenig später beim Vorstellungsgespräch wieder. So kam es, dass Steve Teil der PEAKs-Family wurde.

    steve-1.jpg

    PEAK Family

    Mit gutem Grund nennen wir unsere Bande „Family“, denn auch für Steve ist vor allem der offene, freundschaftliche Umgang untereinander eine Besonderheit bei Peakmedia, die ihn jeden Tag gerne ins Büro kommen lässt. Hierarchie gibt es hier nicht. Blöde Sprüche oder schlechte Witze kommen aus jeder Ecke. Ob beim Teamausflug oder beim Mittagessen – der Spaß darf hier nicht zu kurz kommen.

     

    Spaß hat Steve auch an Musik. Bereits in jungen Jahren konnte er sich dafür interessieren und begann so, selbst zu produzieren. Heute ist er als „EDI“ in Clubs und auf Festivals unterwegs. Wieso aber nur ein Hobby, wenn man zwei haben kann? Selten findet man Steve Zuhause. Er ist immer unterwegs und liebt es, neue Plätze der Welt zu entdecken. So kommen ihm seine Auftritte als „EDI“ ganz gelegen, da er dadurch die Musik und das Reisen verbinden kann.

    Definitiv nicht zu seinen Hobbies gehört das Kochen. Wenn seine Arbeitskollegen mittags mal wieder Speisen zaubern, holt sich Steve lieber sein geliebtes „Fleischkas-Semmä“.

     

    „Von nichts kommt nichts“

    – Steve’s Leitspruch.

    Steve Edinger

    Steve Edinger

    IT Support

    Tirol s.edinger@peakmedia.at +43 5373 205 55 45